Die besten Ideen für schöne Naturwimpern ohne Extensions

Wimpernextensions oder natürliche Wimpern? Oder vielleicht ein Lash Lifting?

Sogar hier bei XXL Lashes spalten sich da die Lager. Die einen können gar nicht genug kriegen vom voluminösen, dramatischen Augenaufschlag, die anderen setzen eher auf den dezenten Naturlook. Nur bei einem sind wir uns alle einig – schön lang sollen sie bitte sein!

Grund genug für uns mal darüber zu sprechen, wie man seine Naturwimpern liebevoll pflegt, um ein möglichst schönes, ausdrucksstarkes Ergebnis ohne Extensions zu erzielen.

Pflegetipps für Naturwimpern

Um die natürliche Haarwurzel bestmöglich zu unterstützen sollte die Haut niemals zu trocken sein, da man sonst schnell dazu verleitet ist, am Auge aufgrund von Juckreiz zu reiben und Gefahr läuft durch den mechanischen Reiz einen vorzeitigen Ausfall der Naturwimper zu provozieren. Daher gilt vor allem bei trockener Haut regelmäßig Feuchtigkeitscremes, am besten auf Aloe Vera Basis, zu verwenden. Wer zu trockener Haut neigt sollte sogar die Tagescreme öfter mal durch reines Aloe Vera Gel ersetzen. Das bringt den ultimativen Feuchtigkeitskick.

Außerdem ist die Reinigung der Wimpern oberstes Gebot. Mascarareste sehen nicht nur unschön aus, sondern verkleben die einzelnen Härchen und beschweren die Haarwurzel unnötig. Beides sind wieder mechanische Reize, die zum vorzeitigen Ausfall der Wimper führen. Besonders betroffen sind hier die kleinen Babywimpern, die noch nicht stark verwurzelt sind, was letztlich Einbußen beim Gesamtvolumen zur Folge hat.

Zur Reinigung empfehlen wir einen milden, hochwertigen Cleanser – mein Favorit ist das XXL Lashes Wimpern Shampoo, Es enthält weder Öl, noch Alkohol, die Haut kann also atmen und trocknet nicht aus.

Wichtig bei der Reinigung ist Geduld ! Und bitte nicht am Auge reiben, das begünstigt nur Fältchen und schadet dem Wimpernkranz. Für die schonende Reinigung wurde extra dieser Wimpern-Reinigungspinsel konzipiert, mit dem sich Makeup Reste sanft heraus streichen lassen.

Wimpernwachstum mit Serum?

Um das Wimpern- und Haarwachstum anzuregen, ist ein bisschen Nachhelfen erlaubt. Das angewendete Serum sollte (um wirksam zu sein) auf Prostaglandin Analog Basis hergestellt sein. Prostaglandine sind eine Gruppe von Gewebshormonen und als Analog wird ein synthetisch hergestellter Stoff bezeichnet, der im menschlichen Körper wie ein natürlicher Stoff wirkt.

Wimpernseren, die mit Vitaminen oder anderen Pflegestoffen werben, sind zwar nicht schädlich, im Regelfall aber leider unwirksam und nicht zu empfehlen, wenn es Dir darum geht, Deine Wimpern wachsen zu lassen.

Probier mal das XXL Lashes Serum aus, wir garantieren dir bei regelmäßiger Anwendung schon nach 4 Wochen ein deutlich verbessertes Wimpernwachstum. Die Anwendung ist denkbar einfach: XXL Lashes Serum wird 3-5x pro Woche mit  dem integrierten Lidstrich-Pinsel ganz fein auf den Wimpernansatz aufgetragen, als würde man einen  Lidstrich ziehen. Dabei kommt es darauf an, dass die Flüssigkeit an die Wurzel der Wimper gelangt. Nur wenn die Haar-Follikel das Serum aufnehmen, wird das Zellwachstum angeregt. Nachdem das Serum eingezogen ist, kann der Augenbereich wie gewohnt geschminkt werden.

Wenn Du mehr über Wachstumsserum wissen möchtest, daß lies doch mal Helenas legendären Blog, „Wimpernserum versus Wimperverlängerung“.

Heated eyelash curler oder Wimpernzange ?

Bevor die Mascara aufgetragen wird, verwenden die meisten Frauen eine Wimpernzange, um die Wimpern nach oben zu biegen und somit optisch zu verlängern. Allerdings kann es hier mit manchen Modellen schnell zu Irritationen der Haarwurzel kommen, da man sich leicht mal ins Augenlid kneift, versehentlich an den Wimpern zieht oder sogar einzelne Wimpern durch den aufgebauten Druck brechen kann. Deshalb empfehlen wir diese Wimpernzange mit eingebautem Kamm.

Aber auch der heizbare Wimpernformer ist eine perfekte Alternative, um die Wimpern schnell und ohne Risiko nach oben zu biegen. Durch die sanfte Wärmeentwicklung werden die einzelnen Härchen nach oben gebogen und entwirrt ohne exzessiven Druck aufzubauen.

Wimpern aufrichten mit Lash Lifting

Von der Wimpernwelle haben wir alle schon gehört, aber kennt ihr das XXL Lashes Lash Lifting?

Das Prinzip ist das gleiche wie bei einer Wimpernwelle – bei der Wimpernwelle werden die Naturwimpern auf eine Rolle auf das obere Augenlid umgefaltet und mit drei verschiedenen Struktur-Gels bearbeitet, um (ähnlich wie bei einer Dauerwelle) die Wimpern in eine geschwungene Form zu bringen, was die Wimpernzange oder den heizbaren Wimpernformer unnötig werden lässt.

Das XXL Lashes Lash Lifting nutzt grundsätzlich das gleiche Prinzip, verwendet aber anstelle der Röllchen speziell entwickelte Silikon-Pads, die die Wimpern in Ihrer maximalen Länge nach oben richten und so für einen wundervollen Augenaufschlag sorgen.