Schöne Wimpern trotz Lockdown?

Die Wimpernstudios haben geschlossen und Du willst trotzdem nicht auf einen verführerischen Augenaufschlag verzichten? Die Arbeit Deiner Lieblingsstylistin lässt sich natürlich nicht ersetzen, aber ein paar Tricks und Kniffe für zu Hause haben wir für Dich parat.

Alte Wimpern-Extensions erst einmal selbst entfernen

Du hast vielleicht noch Reste der letzten Wimpernverlängerung kleben und bist unzufrieden mit dem zerrupften Wimpernkranz? Du willst nicht riskieren, mit den verbliebenen Extensions eigene Wimpern rauszuzupfen? Kein Problem, denn dafür gibt es Gelremover, die eigens auf Wimpernkleber abgestimmt sind. Damit kannst Du vorsichtig und schonend die letzten aufgeklebten Wimpern selbst entfernen, ohne Deinen Naturwimpern zu schaden.

Hier findest Du übrigens ein Anleitungsvideo, wie man Eyelash Exensions schonend entfernt.

Danach sorgt Wimpernserum für schnelles Wimpernwachstum

Wenn die alten Extensions erst einmal runter sind und Du Dir ungewohnt „nackt“ vorkommst, solltest Du die Zeit bis zur nächsten Wimpernverlängerung nützen, um das Wachstum Deiner Naturwimpern anzuregen.

Dazu möchten wir Dir das XXL Lashes Wimpernserum ans Herz legen, weil es für seine Wirksamkeit bekannt ist und bereits in vielen Produktvergleichen ganz vorne liegt. Es verlängert, verdichtet und verstärkt Deine Wimpern und bewirkt eine Beschleunigung des natürlichen Wimpernwachstums.

Bei regelmäßiger Anwendung lässt sich spätestens nach 4 Wochen schon ein deutliches Wimpernwachstum feststellen. Einfach 1 bis 2 mal täglich wie einen dünnen Lidstrich auftragen – das wars! Das lässt sich leicht in Deine tägliche Beauty-Routine übernehmen.

Wie wär’s mit Ersatzwimpern und magnetischem Eyeliner

Bis dahin kannst du natürlich auch tiefer in die Trickkiste greifen und dir mit dem magnetischen Eyeliner-Set behelfen. Eyeliner Strich ziehen und Lieblingswimpern direkt auf die Linie setzen. Der Vorteil – im Gegensatz zu den häufig vertretenen magnetischen Bandwimpern – liegt auf der Hand: Da die Wimpern nicht auf deinen Naturwimpern hängen, können diese nicht die Haarwurzel und damit das gesunde Wachstum stören. Natürlich sind die Bandwimpern wieder verwendbar.

Der Eyeliner funktioniert übrigens mit allen beliebigen handelsüblichen Bandwimpern.

Möchtest Du mehr wissen über magnetische Wimpern und magnetischen Eyeliner? Dann hilft Dir dieser Blog sicher weiter.

Wimpern liften – statt verlängern

Welch verblüffende Wirkung Du mit Deinen eigenen Naturwimpern erzielen kannst, siehst Du hier unten auf dem Foto. Diese Wimpern sind nicht verlängert, sondern einfach nur „aufgerichtet“ bzw. geliftet.

Wie das Wimpernlifting funktioniert ist Schritt für Schritt in der Anleitung des Super Lash Lift Kits beschrieben. Eine Packung reicht für ca. 10-12 Anwendungen und enthält alles, was Du für das Liften benötigst.

Aufgerichtete Wimpern sind der schnellste Weg zu einem strahlenden und wachen Gesamteindruck.

Hier findest Du übrigens ganz wertvolle Informationen, was man beim Wimpernlifting alles falsch machen kann.

Wimpern färben – Do it yourself

Du hast schöne lange und dichte Wimpern, aber man sieht sie nicht so gut? Wenn Dich die Natur nicht gerade mit dunklen Wimpern gesegnet hat, dann kannst Du ihnen durch das Färben Deiner hellen Wimpern selbst nachhelfen. Das ist gar nicht so schwer, aber macht viel her:

Ist das nicht eine großartige Verwandlung? Eine sehr hilfreiche Anleitung findest Du auf dieser Seite: DIY: Schritt für Schritt Wimpern richtig färben – die besten Tipps. Dort erfährst Du auch, welche Augenbrauen und Wimpernfarbe-Produkte empfehlenswert sind und was sie kosten.

Smarte Lockdown-Ideen für Lash-Stylisten

Solange die Salons geschlossen bleiben müssen, sind auch Stylisten gezwungen ums Überleben zu kämpfen. Nicht jeder hat Reserven, um monatelangen Umsatz-Ausfall zu überstehen. Auf dieser Seite gibt es ein paar Anregungen im Lockdown für Wimpern-Stylisten.

Vielleicht kannst Du auch ein paar Ideen entwickeln und Deinen Tipp mit uns allen teilen.

Wir alle hoffen, daß wir bald wieder zwischen allen Möglichkeiten wählen können und unsere Nagelstudios, Kosmetiksalons und Lash-Stylisten besuchen dürfen. Bis dahin wünschen wir allen eine gute Zeit und Durchhaltevermögen.

Vorheriger Artikel9 time hacks um schneller Wimpern zu kleben
Susan
Hallo, ich heiße Susan und bin seit 15 Jahren leidenschaftliche Stylistin und Expertin für Wimpernverlängerungen und die Schönheit rund um den „Augenblick“. Um mich herum gibt es ein Team von Kollegen, die jeden Tag Produkte testen und recherchieren. Unser in all den Jahren gesammeltes Wissen wollen wir teilen und schreiben hier gelegentlich Artikel mit vielen Tipps & Tricks, die für Euch von Interesse sein könnten. Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir schreibt und von Euren Erfahrungen berichtet. Gastbeiträge sind immer gerne willkommen. - Viel Spaß beim Lesen :-)
0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments