Aufgepasst! So funktioniert das Augenbrauen Styling für Männer

Gut aussehende Augenbrauen sind nicht nur für Frauen wichtig, sondern auch für Männer, denn sie charakterisieren den Ausdruck eines Gesichts. Dabei ist es dem persönlichen Geschmack überlassen, ob man es wild, geordnet, buschig oder konturiert mag. Schön, wenn man überhaupt welche hat, denn nicht jeder hat Augenbrauen, die er stylen und pflegen kann.

Wir wollen hier mal alle Methoden zum Thema Augenbrauen für Männer beleuchten, einige davon kennst Du vielleicht noch nicht.

Was sind die Standards für den Look von Männer Augenbrauen?

Natürlich ist alles erlaubt, wenn es einem gefällt, auch der Wildwuchs mag seine Berechtigung haben, wenn der Mann wütend oder wild aussehen möchte. Dann lässt er einfach beide Augenbrauen ineinander wachsen, als wäre es eine einheitliche Augenbraue.

Bei zuviel Haar an dieser Stelle im Gesicht gibt es diese vier Kriterien als gute Referenz für das Trimmen der Brauen

  1. Form: Die Brauen sollten breiter als hoch sein, sich über den Augen wölben und sie umrahmen.
  2. Symmetrie: Eine Augenbraue sollte spiegelbildlich der anderen gleichen
  3. Haarlänge: Nicht zu kurz und nicht zu lang, idealerweise sollten alle Häärchen ungefähr gleich lang sein.
  4. Klar geteilte Augenbrauen: Zwei Brauen, nicht eine! Sichtbare nackte Haut dazwischen ist obligatorisch.

Trimmen? Rasieren? Zupfen? Wachsen?

Da gibt es viele Optionen, die meisten sind bestens bekannt und orientieren sich an den Vorlieben für bestimmte Methoden.

Epilieren statt Zupfen

Weniger bekannt ist das Threading bzw. das Faden-Epilieren. Eine traditionelle, arabische Art und Weise, sicher, einfach und schnell die Haare zu entfernen. Ein guter Profi kann Augenbrauen ohne große Beschwerden fädeln. Es ist weniger schmerzhaft als Wachsen und ermöglicht eine präzisere Formgebung.

Wer sich damit schwer tut, der kann sich mit dem Epily Baumwollfaden-Epilierer behelfen, ein preiswertes und praktisches, kleines Werkzeug. Das Prinzip basiert auf einem kleinen, verdrehten Faden, der die Haare in einer geraden, glatten Linie fängt und herauszieht.

Die Entfernung von Haaren durch die Fadenepilation ist weniger schmerzhaft als andere Epilationsverfahren.

Durch den wiederholten Einsatz der Fadenepilation werden die Haare mit der Zeit immer feiner und der Haarwuchs zunehmend schwächer. Außerdem fördert die Fadenepilation die Durchblutung der Gesichtshaut und es besteht keine Verbrennungsgefahr wie mit warmem Wachs oder Zuckerpaste. Da lediglich ein Faden eingesetzt wird, kann es nicht zu allergiebedingten Hautirritationen kommen.

Im Gegensatz zu einer Pinzette können kleinste Härchen und sogar Flaum durch den Faden erfasst werden, so dass im Ergebnis das Gesichtsbild wesentlich klarer ist.

Bloß nicht Rasieren

Hände weg vom Rasieren, auch wenn viele Augenbrauen-Kits Rasiermesser enthalten. Dies ist die schlechteste aller Optionen. Beim Rasieren werden die Haare auf Hautebene abgeschnitten. Dies führt dazu, dass die Haare in nur wenigen Tagen zurückkehren, und zwar aufgrund des Schnittes der Klinge sogar dicker und rauer als je zuvor.

Wie bekommt man das Haar in Form?

Wer nicht mit spiegelgleichen Augenbrauen gesegnet ist, sollte ein solches Augenbrauen-Lineal oder eine Augenbrauenschablone verwenden. Dabei hilft es, das Vermessen mit einem solchen Markierungsfaden für Augenbrauen zu kennzeichnen, um die Synchronität beider Seiten zu gestalten.

 

 

 

 

Um herauszufinden, welche Form zu seinem Gesicht passt, sollten die Brauen in einem guten Salon wenigstens einmal in eine schöne From gebracht werden, um sie dann anschließend in der optimalen Optik mit Pinzette zu pflegen.

Widerspenstiger Wildwuchs lässt sich für Wochen mit einem Augenbrauen-Lifting in Form bringen. Ähnlich wie bei einer Dauerwelle wird ein Perming Gel aufgetragen, das die Haarstruktur “öffnet”, damit es formbar wird. Nach einer kurzen Einwirkzeit sorgt ein Fixing Gel dafür, das die Form “fixiert” wird. Solange bis ein neues Haar nachwächst bleibt die erzeugte Form erhalten.

Sehr hellen Augenbrauen können nach dem Tönen mit wasserfester Augenbrauen-Farbe für viele Wochen mehr Ausdruck bekommen.

Was tun, wenn die Augenbrauen nur spärlich wachsen?

Ein Augenbrauen-Serum als Wachstums-Booster ….

Manche haben zu viel Haar über dem Auge, bei manchen ist es zu wenig. Also was tun? Die Antwort ist ganz einfach: da lässt sich auf jeden Fall mit einem guten Augenbrauen- und Wimpernserum nachhelfen. Ein ausgezeichnetes Augenbrauen-Serum ist das XXL Lashes Wimpernserum, das mit einem feinen Pinsel regelmässig aufgetragen wird und eine Beschleunigung des natürlichen Brauenwachstums bewirkt. Erste Ergebnisse sind schon nach etwa 14 Tagen sichtbar.

… oder fehlende Augenbrauen-Härchen einfach nachzeichnen

Optisch korrigieren lassen sich fehlende Härchen mit dem 4Tip Eyebrow Tattoo Pen, mit dem sich naturgetreu 4 parallele Linien auf einmal zeichnen lassen. Dieser Effekt sieht verblüffend natürlich aus, hält den ganzen Tag und ist im Nu aufgetragen.

No Brows? No Problem !

Mit Microblading Augenbrauen dauerhaft nachzeichnen

Wem die Augenbrauen dauerhaft fehlen, mag das Microblading in Betracht ziehen. Bei dieser Technik werden Augenbrauen – ähnlich wie bei einem Tattoo – nachgezeichnet, wobei nicht nur Farbe pigmentiert wird, sondern mittels einer feinen Klinge auch noch zusätzlich ein 3D Effekt erzeugt wird. Das Resultat ist allerdings nicht revidierbar, sondern bleibt für immer. Das kann sehr ärgerlich sein, wenn es nicht gut gelungen ist oder das Gesicht unschön gestaltet.

Eyebrow Tattoo Sticker als vorübergehender Augenbrauen-Ersatz

Um sich selbst mal in einem anderen Look zu sehen oder wenn die eigenen Augenbrauen nur vorübergehend fehlen, z.B. nach einer Krankheit, kann man auf temporäre Lösungen zurück greifen.

Eine durchaus attraktive Lösung sind Augenbrauen Tattoo Sticker zum Aufkleben. Sie sind wasserfests, in Sekunden angebracht und wirken verblüffend echt.

 

Augenbrauen-„Perücken“ als Ersatz für natürliche Augenbrauen

Soll es jedoch ganz natürlich aussehen, ersetzen diese Echthaar-Augenbrauen zum Aufkleben das fehlende Haar. Dafür wird echtes Haar in feinster Handarbeit auf einem hauchfeinen Gitternetz verknotet. Nachdem sie individuell zugeschnitten wurden, werden sie mit einem Hautkleber befestigt. Die Haltbarkeit beträgt je nach Hauttyp mehrere Tage und überstehen sogar einige Duschgänge. Danach können die Augenbrauen-Perücken wieder verwendet werden.

Extensions zum Auffüllen und Formen der Augenbrauen

Augenbrauen-Verlängerungen oder -Verdichtungen sind eine neue innovative Methode, um die Form oder das Volumen von Augenbrauen zu gestalten und zu verbessern. Für diese Technik werden gerade Wimpern einzeln in die vorhandene Augenbraue eingeklebt.  Mithilfe der Augenbrauen Applikations-Methode können Form und Fülle verbessert und der gesamte Gesichtsausdruck verbessert werden.

Es gibt also eine Fülle von Möglichkeiten, Männeraugenbrauen gut aussehen zu lassen. Einen breiten Überblick über Methoden und Looks sowie das dafür erforderliche Zubehör für das Augenbrauen-Styling gibt es z.B. auf XXL Lashes, die eine große Auswahl der erforderlichen Accessoires stets auf Lager haben.

Gönnen Sie sich gut aussehende Männeraugenbrauen

Vorheriger ArtikelSchöne Wimpern trotz Lockdown?
Nächster ArtikelEasy Fan Lashes vs vorgefertigte Wimpernfächer ?
Susan
Hallo, ich heiße Susan und bin seit 15 Jahren leidenschaftliche Stylistin und Expertin für Wimpernverlängerungen und die Schönheit rund um den „Augenblick“. Um mich herum gibt es ein Team von Kollegen, die jeden Tag Produkte testen und recherchieren. Unser in all den Jahren gesammeltes Wissen wollen wir teilen und schreiben hier gelegentlich Artikel mit vielen Tipps & Tricks, die für Euch von Interesse sein könnten. Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir schreibt und von Euren Erfahrungen berichtet. Gastbeiträge sind immer gerne willkommen. - Viel Spaß beim Lesen :-)
0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments